Headergrafik Feld

–––

Mandanten

––– In Deutschland gibt es mehr als 3,6 Millionen Unternehmen. Sie arbeiten in unterschiedlichen Branchen und Aufgabengebieten mit verschiedenen Belegschaften und Führungspersonal.

Entsprechend unterschiedlich sind auch die datenschutzrechtlichen Fragestellungen, welche die Unternehmen in ihrer täglichen Arbeit beschäftigen. Aber auch Ansprüche und Wünsche der einzelnen Unternehmen können sich stark unterscheiden. Unsere Rechtsanwaltskanzlei sieht es deshalb als zentrale Aufgabe, individuell auf unsere Mandanten, ihr Umfeld und ihre Bedürfnisse einzugehen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen jederzeit unsere Mandanten. Wir liefern keine Standardprodukte „von der Stange“, sondern analysieren im engen Kontakt mit unseren Mandanten die aktuelle Situation seines Unternehmens, um im Anschluss die optimale Lösung finden zu können. Dabei sind wir mit so viel Leidenschaft bei der Sache, dass wir auch so manchen Mandanten vom Thema Datenschutz begeistern konnten.

–––

Erfahren, kompetent und flexibel

––– Unsere erfahrenen Anwälte und Juristen sind auf das Datenschutzrecht spezialisiert. Wir beraten unsere Mandanten schon seit 2011 in allen datenschutzrechtlichen Belangen.

Zu unserem Mandantenstamm gehören Unternehmen aus den verschiedensten Branchen und Entwicklungsstufen – von konzernangehörigen Gesellschaften über Familienunternehmen, Steuerkanzleien und kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bis hin zu Start-Ups. Sie agieren national sowie auf internationaler Ebene. Wir passen uns flexibel an die Anforderungen des jeweiligen Mandanten an und beraten neben dem Sitz unserer Kanzlei, Karlsruhe, auch in allen anderen Teilen Deutschlands vor Ort oder durch Telefon- oder Videokonferenzen. Egal wo und wie – die Kommunikation wollen wir für unsere Mandanten so einfach wie möglich gestalten.

–––

Wir sprechen Ihre Sprache

––– Unsere Mandanten beschäftigen zusammen rund 25.000 Arbeitnehmer.

Um die datenschutzrechtlichen Vorgaben effektiv umsetzen zu können, muss jeder einzelne Beschäftigte verstehen, worauf es beim Thema Datenschutz ankommt. Wir legen deshalb größten Wert darauf, unsere Beratung so zu gestalten, dass sie verständlich ist und Anhaltspunkte für die tägliche Arbeit im Unternehmen liefert. Neben Deutsch bieten wir unsere Leistungen auch sehr gerne auf Englisch an.

–––

Beratung vor Ort

––– Unsere Kanzlei liegt im Herzen von Karlsruhe.

Eine überragende Infrastruktur mit guter Anbindung an die Autobahn, Fernverkehrszüge und den Flughafen ermöglicht es uns, auch Ihr Unternehmen schnellstmöglich zu erreichen. Beratungsgespräche können so bestens vor Ort durchgeführt werden.

–––

Unternehmergeist und Branchenerfahrung

––– Für Unternehmen ist es besonders wichtig, dass auch ihre rechtlichen Berater die wirtschaftlichen Prozesse und Ziele des Unternehmens verstehen. Bei allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen haben wir deshalb stets auch die Unternehmensperspektive und die Wirtschaftlichkeit im Blick.

Zudem sind wir mit den Besonderheiten und neuesten Entwicklungen der folgenden Branchen bestens vertraut:

  • Automotive
  • Banken / Finanzdienstleistungen
  • Bildungseinrichtungen
  • Dienstleister
  • Energie
  • Forschung- und Entwicklungseinrichtungen
  • Gemeinnützige Organisationen
  • Handel
  • Hotels
  • Ingenieurbüros
  • IT-Dienstleister
  • Kirchliche Einrichtungen
  • Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • Marketingagenturen
  • Maschinen- / Anlagenbau
  • Pharmaforschung
  • Rechtsanwaltskanzleien
  • Steuerkanzleien
  • Textilindustrie
  • Vereine
  • Verlage
  • Wirtschaftsprüfer
  • Versicherungsmakler

–––

Zuverlässigkeit und Vertrauen

––– Unsere Tätigkeit ist geprägt von Vertrauen und Verschwiegenheit. Sie haben deshalb sicherlich Verständnis dafür, dass wir grundsätzlich auf die Namensnennung von Mandanten sowie auf die Präsentation von Mandantenlogos in jeglicher Form verzichten.

Schließlich streben wir stets eine langjährige Partnerschaft mit unseren Mandanten an, um so durch unsere zuverlässige Betreuung einen Mehrwert und Beitrag zum Erfolg unserer Mandaten liefern zu können.

–––

Mandantenzufriedenheit

––– Die Zufriedenheit unserer Mandanten ist essentiell für unseren langfristigen Geschäftserfolg. Wir stehen mit unseren Mandanten in einem kontinuierlichen Dialog und schaffen dabei maßgeschneiderte Lösungen.

In regelmäßigen Abständen bewerten wir die Anforderungen und Erwartungen unserer Mandanten, um gezielt auf die Rückmeldungen eingehen zu können. Sollten sich aus dem Feedback Hinweise für eine Optimierungsfähigkeit unserer Leistungen ergeben, so verändern wir die Prozesse selbstverständlich entsprechend. Die Zufriedenheit der Mandanten steht hierbei immer an höchster Stelle.

–––

Mandanten: Familienunternehmen

––– Die deutsche Unternehmenslandschaft besticht durch eine Vielzahl von Familienunternehmen. Diese lassen sich grundsätzlich weder durch ihre Rechtsform, noch durch ihre Größe genau abgrenzen. Vielmehr ist das Familienunternehmen eine besondere Art von Wirtschaftsorganisation.

Nach einer einheitlichen Definition sucht man bis zum heutigen Tage vergebens. Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM Bonn) definiert Familienunternehmen als diejenigen Unternehmen, bei denen die Eigentums- und Leitungsrechte in der Person des Unternehmers oder der Unternehmerin bzw. deren Familie vereint sind.

Durch diese doch recht spezielle Struktur ist jedes Familienunternehmen einzigartig und weist besondere Beratungsbedürfnisse mit den höchsten Ansprüchen auf. Hier bestehen nur Beraterpersönlichkeiten, die ein hohes Maß an Flexibilität aufweisen und die auf die individuellen Bedürfnisse des Familienunternehmens eingehen können.

Unserer Ansicht nach haben Familienunternehmen den größten Respekt für ihre Leistungen verdient. Unsere Datenschutzkanzlei sieht es deshalb als wichtigste Aufgabe an, unsere Arbeitsweise an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Dabei begegnen wir Ihnen auf Augenhöhe und leben unsere Unternehmenswerte – Qualität, Individualität, Vertrauen, Respekt und Menschlichkeit. In Kombination mit unserer Erfahrung und Zuverlässigkeit werden wir so zu Ihrem optimalen Ansprechpartner bei allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen.

–––

Mandanten: Konzerne

––– Ein Konzern bezeichnet den Zusammenschluss von Unternehmen zu einer wirtschaftlichen Einheit. In der Regel sind die Konzernstrukturen geprägt von einer Abhängigkeit. Konzerne sind somit relativ unstet und komplex in ihrem Aufbau. Häufig spielen auch internationale Fragestellungen eine Rolle.

Die Anforderungen und Strukturen eines Konzerns ändern sich stetig. Daher muss der Berater des Konzerns in der Lage sein, die sich wandelnden komplexen Strukturen zu verstehen. Zudem muss er von Haus aus ein überragendes Know-how mitbringen und Flexibilität und Anpassungsfähigkeit beweisen. Auch die internationale Kommunikationsfähigkeit ist eine Grundvoraussetzung für die Beratung von Konzernen

Wir schätzen uns glücklich, bereits Konzerne für unsere Beratungsleistung gewonnen zu haben und stellen uns auch in Zukunft jeder neuen Herausforderung. Unsere Anwälte und Juristen sind in der Lage, sich an die komplexen und schnelllebigen Strukturen eines Konzerns anzupassen und effiziente Lösungen zu entwickeln und zu kommunizieren. So ist die SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mit ihrem spezialisierten, erfahrenen, kompetenten und flexiblen Beratungansatz der optimale Ansprechpartner für alle Konzernunternehmen, die eine Beratung im Datenschutzrecht suchen.

–––

Mandanten: KMU

––– Unter der Bezeichnung KMU versteht man Kleinstunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen. Ein Unternehmen zählt als KMU, wenn es nicht mehr als 249 Beschäftigte hat und einen Jahresumsatz von höchstens 50 Millionen EURO oder eine Bilanzsumme von maximal 43 Millionen EURO aufweist (Quelle: IfM Bonn).

KMUs sind die treibende Kraft in der deutschen Wirtschaft. Keine andere Unternehmensform ist so stark von Personen und Persönlichkeiten geprägt. Die Anforderungen an eine qualifizierte Beratung variieren deshalb stark je nach Branche und Unternehmen selbst.

KMUs benötigen aufgrund Ihrer Vielseitigkeit eine individuelle und passgenaue Beratung. Um der Unternehmensstruktur eines KMU Rechnung zu tragen, ist der persönliche Kontakt zu den einzelnen Beschäftigten und Führungskräften besonders wichtig.

Wir möchten KMUs unterstützen und sie noch besser machen. Es erfüllt uns mit Stolz, bereits viele KMUs langjährig zu betreuen und sie auf ihrem Weg begleiten zu dürfen. Unsere spezialisierten Anwälte und Juristen sind äußerst flexibel, vertrauensvoll und kompetent sowie im Umgang mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten geübt. Nicht umsonst ist einer unserer Unternehmenswerte die Individualität. Außerdem kommunizieren wir unsere Arbeitsergebnisse stets in einer Art und Weise, die für unsere Mandanten verständlich ist und so unmittelbar zum Erfolg des KMU beiträgt. So sind wir immer dann der ideale Ansprechpartner für KMUs, wenn es um das Thema Datenschutz geht.

–––

Mandanten: Startup

––– Jeder hat die Chance, eine innovative Geschäftsidee zu entwickeln und darauf basierend ein Unternehmen zu gründen. Dadurch tragen diese Unternehmen erheblich zum Fortschritt ihrer jeweiligen Branche und der gesamten Wirtschaft bei.

Der englische Begriff „Start-Up“ beschreibt ein kürzlich gegründetes Unternehmen, das sich am Anfang seines Unternehmenszyklusses befindet. Zwei Besonderheiten kennzeichnen ein solches Start-Up: Erstens besteht eine innovative Geschäftsidee und zweitens ist es das Ziel, schnell zu wachsen (vgl. deutsche-startups.de). Doch eine gute Geschäftsidee allein reicht leider nicht, um sich am Markt erfolgreich positionieren zu können. Bevor es zu dem ersehnten Wachstum kommt, muss das junge Unternehmen auf seinem Weg viele Schwierigkeiten bewältigen. Zunächst müssen auch steuerliche, rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragestellungen angegangen werden.

––– Start-Ups erfordern deshalb eine schnelle Handlungsfähigkeit. Sie benötigen professionelle Berater, die ihnen verständliche Hilfestellungen geben und das junge Unternehmen in der ohnehin herausfordernden und turbulenten Anfangsphase unterstützen.

Wir unterstützen Innovation und Fortschritt und glauben fest daran, dass einigen der Start-Ups von heute die Zukunft gehört. Unser Bestreben ist es daher, auch jungen Unternehmen tatkräftig zur Seite zu stehen und gemeinsam die vielen Steine auf dem Weg zum Erfolg aus dem Weg zu räumen. Vor diesem Hintergrund sehen wir uns weniger als Ihr Berater, sondern vielmehr als Ihr Coach, der Ihnen jederzeit wichtige Praxistipps zum Thema Datenschutz gibt. Durch unsere Spezialisierung und Erfahrung sind wir in der Lage, den Start-Ups verständliche und pragmatische Lösungsansätze zu liefern, die auch einen Mehrwert haben und dem jungen Unternehmen so dabei helfen, sich am Markt zu etablieren. Da dem Faktor Zeit gerade bei Start-Ups eine große Bedeutung zukommt, liegt unser Fokus darauf, zuverlässig und schnell handlungsfähig zu sein. Bei allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen sind wir so der optimale Ansprechpartner für Start-Ups aller Branchen.

–––

Mandanten: Steuerkanzleien

––– „Nur zwei Dinge auf dieser Welt sind uns sicher: Der Tod und die Steuer.“ (Benjamin Franklin). Entsprechend wichtig ist die Arbeit eines Steuerberaters für unser modernes Wirtschaftsleben.

Dabei unterscheidet sich die Organisation der einzelnen Steuerkanzleien erheblich – vom eigenständig und einzeln arbeitenden Steuerberater über mittelständische Steuerkanzleien bis hin zu großen Steuerkanzleien, die deutschlandweit oder sogar international tätig sind. Vertrauen und Verschwiegenheit sind aber bei allen Steuerberatern elementare Pfeiler ihrer Berufsausübung, schließlich kommen Steuerberater auch in Kontakt zu hochsensiblen Daten ihrer Mandanten. Im Hinblick auf das Thema Datenschutz gelten für Steuerberater nach der aktuellen Rechtslage jedoch erschwerte Bedingungen. In verschiedenen Situationen kommt das Berufsrecht der Steuerberater in Konflikt mit dem Datenschutzrecht nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

––– Steuerkanzleien benötigen deshalb eine erfahrene Beratung, die sich individuell mit den Besonderheiten der jeweiligen Steuerkanzlei auseinandersetzt. Von überragender Bedeutung ist auch, dass der Berater über ein gutes Know-how im Berufsrecht der Steuerberater verfügt.

Nur unter Beachtung des Berufsrechts sind die Lösungsansätze des Datenschutzberaters für die Steuerkanzlei überhaupt von einem Wert und können in die Praxis umgesetzt werden. Zu unserem Mandantenstamm dürfen wir bereits einige Steuerkanzleien aus ganz Deutschland zählen. Zudem ist die SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft Teil einer Arbeitsgruppe des Deutschen Steuerberaterverbands e.V. und der Bundessteuerberaterkammer, welche die praxisorientierte Umsetzung der DSGVO für den Berufsstand zum Ziel hat. Bei der Zusammenarbeit mit Steuerkanzleien können unsere Anwälte und Juristen so auf ihre Erfahrung und Kompetenz im Datenschutzrecht, aber auch im Berufsrecht der Steuerberater zurückgreifen. Wir wollen die Steuerberater dabei unterstützen, den Herausforderungen des Datenschutzes sicher zu begegnen. Zuverlässigkeit, Vertrauen und Verschwiegenheit sind dabei für uns selbstverständlich. Dadurch sind wir der ideale Partner für Steuerkanzleien, die eine datenschutzrechtliche Beratung benötigen.

–––

Das sagen unsere Mandaten

„Unkomplizierte Zusammenarbeit, schnelles Feedback, pragmatische Lösungen.“
– Anonym
„Vertrauen, Effektivität und Effizienz sind die Grundpfeiler in der Zusammenarbeit mit Nicole Schmidt. Der vermittelnde Ansatz unter Berücksichtigung der Unternehmens- aber auch Standortgegebenheiten (auch international) führen zu sehr guten Ergebnissen und die Wertschätzung kommt hier nicht nur von der Arbeitgeberseite sondern auch von der Arbeitnehmervertretung.“
– Anonym
„Besten Dank für eine durchgängig durch hohe fachliche und methodische Kompetenz geprägte Zusammenarbeit. Die persönlich angenehme und verbindliche Art von Frau Schmidt schaffen die Voraussetzung für ein durch fundamentales Vertrauen geprägtes Arbeitsklima.“
– Anonym

–––

Sie suchen einen erfahrenen Partner rund um das Thema Datenschutz?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.