Erfahren. Kompetent. Flexibel.

Datenschutzrecht aus Karlsruhe

SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH is a law firm based in Karlsruhe, Germany, which advises clients on data protection law.

Since 2011 we have been supporting our clients as a partner in all matters of data protection law and related fields of law. In addition, we act as anexternal data protection officer. In May 2018, the General Data Protection Regulation (DSGVO) came into force. Since then, the topic of data protection has increasingly been in the spotlight. With the regulatory changes and innovations, a data protection management system is to be introduced by the person responsible in order to meet the diverse data protection requirements and provide successful data protection advice. The management system must be continuously evaluated and the internal measures taken must be updated. Risks are minimized and violations of data protection law are avoided as a matter of priority.

The main component of value creation in Industry 4.0 is data. We support companies from a wide range of industries in all data protection issues in order to achieve data protection compliance. Our attorneys and legal experts have many years of expertise in the relevant legal areas to guarantee complete data protection consulting. We train employees in data protection and advise on the implementation of internal company regulations and external data protection declarations. Company internal standards and principles of conduct are to be implemented bindingly by those responsible in the day-to-day business in order to meet the increasing sensitivity of data protection law.

Grundsätze

Erfahren

Datenschutz ist ein Fundament in der digitalen Welt und wird zunehmend wichtiger. Aus diesem Grund ist unser Ziel, praktikable Lösungen für unsere Mandanten zu finden. Mit der Kenntnis im Datenschutzrecht und als externer Datenschutzbeauftragter verfügen unsere Anwälte und Juristen über die Erfahrung, um Ihnen mit kompetentem „Datenschutzrecht aus Karlsruhe“ zur Seite stehen. Damit leistet unsere Datenschutzberatung einen Beitrag für den Erfolg Ihres Unternehmens. Als Datenschutzbeauftragter […]

Kompetent

Fachliche Kompetenz durch den ausschließlichen Einsatz spezialisierter Anwälte/Juristen. Unsere Rechtsanwälte sind als externe Datenschutzbeauftragte von mittelständischen Unternehmen und konzernangehörigen Gesellschaften im In- und Ausland sowie als externer (Groß-)Konzerndatenschutzbeauftragter tätig. Wir sind fachkundig geprüfter Datenschutzbeauftragter nach dem Ulmer Modell (udis) sowie TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Darüber hinaus verfügen wir über die Qualifikation als Legal Expert für das European Privacy Seal. Wir identifizieren Risiken im Datenschutzrecht, dokumentieren diese, zeigen […]

Flexibel

Unsere Anwälte und Juristen bieten Ihnen standortunabhängig, virtuelle oder persönliche Gespräche. Sie stehen Ihnen ebenso flexibel als externer Datenschutzbeauftragter zu Seite. Die Datenschutzberatung findet in den Sprachen Deutsch und Englisch statt. Alle Aufgaben bearbeiten wir nach definierten Regeln, um kurze Antwortzeiten zu ermöglichen. Besteht der Verdacht eines datenschutzrechtlichen Fehlverhaltens, unterstützen wir Sie kurzfristig.

Testimonials

“Unkomplizierte Zusammenarbeit, schnelles Feedback, pragmatische Lösungen.”

Anonymous

“Vertrauen, Effektivität und Effizienz sind die Grundpfeiler in der Zusammenarbeit mit Nicole Schmidt. Der vermittelnde Ansatz unter Berücksichtigung der Unternehmens- aber auch Standortgegebenheiten (auch international) führen zu sehr guten Ergebnissen und die Wertschätzung kommt hier nicht nur von der Arbeitgeberseite sondern auch von der Arbeitnehmervertretung.”

Anonymous

“Besten Dank für eine durchgängig durch hohe fachliche und methodische Kompetenz geprägte Zusammenarbeit. Die persönlich angenehme und verbindliche Art von Frau Schmidt schaffen die Voraussetzung für ein durch fundamentales Vertrauen geprägtes Arbeitsklima.”

Anonymous

Fachbeiträge

Spende für die Schulranzenaktion “Schulranzen für Janne”

Spende für die Schulranzenaktion “Schulranzen für Janne”

Mit einer Spende in Höhe von 1.000,00 EUR unterstützt die SüdWest Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft die Schulranzenaktion des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche Heidelberg. Seit mehreren Jahren führt das Diakonische Werk diese Aktion durch. Mit den Erlösen werden für Familien mit geringem Einkommen Einkaufsgutscheine in Höhe von 75,00 EUR zur Verfügung gestellt. Der Schulanfang ist auch immer mit hohen Kosten verbunden: Schulranzen, Mäppchen, Hefte, Stifte, Schultüte und […]

Weiterlesen
Verwertungsverbot und private E-Mails

Verwertungsverbot und private E-Mails

Das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG Hessen) musste in einer Entscheidung vom 21.09.2018 (Az. 10 Sa 601/18) zu der Frage Stellung nehmen, inwieweit ein Beweisverwertungsverbot bei privaten E-Mails besteht. Hintergrund der gerichtlichen Entscheidung war eine Auseinandersetzung um eine außerordentliche Kündigung. Im Nachgang endete das Arbeitsverhältnis durch Eigenkündigung. Im Streit war dann nur noch die vorzeitige Beendigung. Sachverhalt Die Parteien streiten im Wesentlichen um die Wirksamkeit einer fristlosen […]

Weiterlesen
Aufsichtsbehörde verhängt Zwangsgeld

Aufsichtsbehörde verhängt Zwangsgeld

Das Verwaltungsgericht Mainz (VG Mainz) hat entschieden, dass die Verhängung eines Zwangsgeldes in Höhe von 5.000,00 EURO durch den Landesdatenschutzbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz gegen den Betreiber eines erotischen Tanzlokals wegen Nichtbeantwortung eines Fragenkatalogs zur Videoüberwachung angemessen ist. (VG Mainz Urteil vom 09.05.2019 1 K 760/18.MZ) Sachverhalt Die Klägerin betreibt ein Tanzlokal, in dem neben erotischen Tanzvorführungen auch andere sexuelle Dienstleistungen erbracht […]

Weiterlesen