Weihnachtsfeier der SüdWest Datenschutz 2019

Weihnachtsfeier der SüdWest Datenschutz 2019

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier traf sich das Team der SüdWest Datenschutz am 04.12.2019 in der Majolika Keramik Manufaktur in Karlsruhe. Dort standen eine Werksführung, ein kreativer Workshop und ein anschließendes Abendessen in der danebengelegenen Cantina Majolika auf dem Programm. In der Majolika Keramik Manufaktur werden seit ihrer Gründung 1901 Keramikprodukte und -kunstgegenstände hergestellt. Das Gebäude wurde für ca. 200 Mitarbeiter konstruiert. Heute arbeiten noch zwölf Mitarbeiter […]

Weiterlesen

Über die Dokumentationspflicht des Verantwortlichen nach Art. 33 Abs. 5 DSGVO

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erlegt dem Verantwortlichen in Art. 33 Abs. 1 DSGVO die Pflicht auf, der zuständigen Aufsichtsbehörde zu melden, wenn eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten voraussichtlich ein Risiko für die Rechte und Freiheiten des Betroffenen darstellt. Art. 33 Abs. 1 DSGVO wird nach Inkrafttreten der Verordnung die bereits nach § 42a Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geltende Meldepflicht des Verantwortlichen ersetzen. Eine Neuerung bringt Art. 33 DSGVO […]

Weiterlesen

Der Datenschutzbeauftragte in der DSGVO

Mit der DSGVO kommen einige Neuheiten im Datenschutzrecht auf uns zu. Was sich ab dem Geltungszeitraum der Verordnung, dem 25.05.2018, für den Datenschutzbeauftragten ändert, möchten wir Ihnen mit diesem Beitrag aufzeigen. Der Datenschutzbeauftragte ist in Abschnitt 4 der DSGVO in den Art. 37, 38 und 39 DSGVO genannt. Darin werden der Vorgang der Benennung, die Stellung und die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten definiert. Im Gegensatz zur […]

Weiterlesen

Der Datenschutzbeauftragte: Wegweiser für den Datenschutz

Die Implementierung der datenschutzrechtlichen Anforderungen stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Wann braucht man einen Beauftragten für den Datenschutz? Betrachtet man die Komplexität und die oft abstrakt formulierten Vorschriften, welche beim Umgang mit personenbezogenen Daten einzuhalten sind, wünscht sich manches Unternehmen einen Wegbegleiter, der Orientierung gibt. Die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) geben vor, dass öffentliche, aber auch nicht-öffentliche Stellen (bspw. Personengesellschaften, juristische Personen und freiberuflich […]

Weiterlesen