Der Datenschutzbeauftragte in der Corona Pandemie

Der Datenschutzbeauftragte in der Corona Pandemie

Die Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie sind immer wieder auch Gegenstand datenschutzrechtlicher Fragstellungen. Neue Betriebsabläufe und digitale Arbeitsmodelle sorgen regelmäßig für Verunsicherung bei allen Beteiligten. Die Einbindung eines Datenschutzexperten in die aktuellen Fragestellungen ist fast unerlässlich und für eine Vielzahl von Unternehmen sogar verpflichtend. Gleichzeitig steht die Wirtschaft herausfordernden Zeiten gegenüber. Immer mehr Unternehmen sind gezwungen, auf Kurzarbeit zurückzugreifen. Doch wie verhält es sich […]

Weiterlesen

Beschlagnahme von Gästedaten

Beschlagnahme von Gästedaten

Zur Nachverfolgung von Corona-Infektionen sind Restaurants, Gaststätten etc. aufgrund der Coronschutzverordnung (Corona-SchVo) dazu verpflichtet die Kontaktdaten ihrer Gäste zu erfassen. Ein Rechtsanwalt aus Nordrhein-Westfalen hat im Wege des einstweiligen Rechtsschutzes allerdings gegen die Coronaschutzverordnung (Corona-SchVo) vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG-NRW vom 23. Juni 2020, Az. 13 B 695/20.NE) Münster Beschwerde eingelegt. Er war der Ansicht, dass die Datenerhebung ihn in seinem Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung verletze […]

Weiterlesen

Gebühr für Kopien der Prüfungsarbeiten?

Gebühr für Kopien der Prüfungsarbeiten?

Examenskandidaten werden häufig viele Hürden in die Einsichtnahme ihrer Prüfungsarbeiten auferlegt. Allgemeiner Wunsch der Prüfungskandidaten und Kandidatinnen ist es herauszufinden, welches Korrekturschicksal die jeweiligen Prüfungsarbeiten erlitten haben. Um diesem Wunsch jedoch nachzukommen müssen die Prüflinge viele bürokratische Stolpersteine überwinden. Viel Zeit hat man dafür jedoch nicht, da verschiedene Bundesländer jeweils unterschiedliche Fristen und Regelungen für diesen bürokratischen Hürdenlauf vorsehen. Dabei gibt es auch nur wenig […]

Weiterlesen

Erhebung von Kundenkontaktdaten

Erhebung von Kundenkontaktdaten

Nach wochenlangem Lock-down durften nun auch wieder viele Geschäfte und Betriebe öffnen, vorausgesetzt besondere Hygiene und Abstandsregeln werden eingehalten. Vor allem die Gastronomie, die sich gewöhnlicherweise wenig mit Datenschutz bezüglich ihrer Kunden und Kundinnen beschäftigen musste, steht jetzt vor besonderen datenschutzrechtlichen Herausforderungen. Durch die Erfassung von Kundenkontaktdaten soll die Nachverfolgung von Infektionsketten und Ausbrüchen von Covid-19 erleichtert werden. Welche Daten sollen erhoben werden? Für die […]

Weiterlesen