Archiv | Mai, 2016

Videoüberwachung in Apotheken

Zum Schutz vor Diebstählen oder zur Beweisermittlung, stellen auch Apotheker Anlagen zur Videoüberwachung in ihren Räumlichkeiten auf. Datenschutzrechtlich ist die Nutzung von Überwachungsgeräten allerdings nicht unbedenklich. Der Einsatz kann mit dem informationellen Selbstbestimmungsrecht und dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht der Mitarbeiter als auch der Kunden kollidieren. Es bedarf daher der Klärung, ob und in welchem Umfang die […]

Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG

Nehmen Unternehmen für ihre Zwecke externe Dienste in Anspruch und lagern somit bestimmte Aufgaben an Dritte aus (sog. Outsourcing), so geht damit meist die Weitergabe interner Daten einher. Werden dabei personenbezogene Daten im Auftrag durch andere Stellen erhoben, verarbeitet oder genutzt, dann liegt i.S.d § 11 I 1 BDSG eine Auftragsdatenverarbeitung vor, welche für ihre […]

Datenschutz Selbsttest für Unternehmen

Verarbeitet ein Unternehmen personenbezogene Daten, muss es das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) beachten. Nutzen Sie jetzt unseren kostenlosen Datenschutz Selbsttest und stellen Sie schnell und einfach fest, ob Ihr Unternehmen datenschutzrechtskonform agiert. Durch diesen Selbsttest können Sie ggf. Sicherheitsschwachstellen entdecken und die Compliance ihres Unternehmens verbessern. (mehr …)

Die Abmahnfähigkeit von Homepages

Datenschutzrechtliche Verstöße können zu einem wettbewerbsrechtlichen Verstoß führen. Liegt ein Wettbewerbsverstoß vor, ist es Mitwettbewerbern oder Verbänden möglich mittels Abmahnung etc. dagegen vorzugehen. Wie wir bereits in der Vergangenheit berichtet haben, tendieren die Gerichte vermehrt zu dieser Ansicht. Die jüngst ergangenen Entscheidungen untermauern dies zunehmend. Web Tracking Analyse Tool Das LG Frankfurt entschied am 18.2.2014 […]