Awareness Schulung Datenschutz

Wie bieten Ihrem Unternehmen oder Ihrer Kanzlei praxisnahe und individuelle Schulungsmaßnahmen, die speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Branche bzw. der Abteilung zugeschnitten sind.

Unser Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Veranstaltung theoretische Grundkenntnisse und datenschutzrelevante Fallbeispiele zu vermitteln. Durch einen praxisbezogenen Transfer zum Arbeitsplatz zeigen wir Maßnahmen auf, die zur Wahrung der Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen erforderlich sind. Lernen Sie nicht nur rechtliche, sondern auch technische Grundlagen kennen, die Sie im Rahmen Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Sie werden als Seminarteilnehmer dazu befähigt, mit personenbezogenen Daten von Kunden, Lieferanten bzw. Kollegen verantwortungsbewusst umzugehen und datenschutzrelevante Problematiken zu erkennen.

Sorgen Sie durch fachliche Kompetenz für Vertrauen und Transparenz beim Kunden und verschaffen Sie sich dadurch einen Vorteil im Wettbewerb. Denn: Ein professioneller Umgang mit den im Unternehmen genutzten und verarbeiteten Daten ist eine der Grundvoraussetzungen für den Erfolg und den Fortbestand Ihres Unternehmens.

Zielgruppe

Unser Schulungsangebot richtet sich an die Beschäftigten der verschiedenen Unternehmensbereiche (bspw. IT, Sachbearbeitung, Office oder Vertrieb) und deren Führungskräfte sowie an Personalverantwortliche und Geschäftsführer.

 Wie helfen wir Ihnen weiter?

  • Praktische Umsetzung rechtlicher Vorgaben (§ 4g Bundesdatenschutzgesetz (BDSG))
  • Sensibilisierung und Stärkung der Awareness Ihrer Beschäftigten
  • Vermittlung der erforderlichen Fachkenntnis
  • Verständliche und zielgerichtete Vermittlung datenschutzrechtlicher Inhalte
  • Zielgruppenorientiertes und branchenspezifisches Schulungskonzept

 Ihre Vorteile durch die Awareness Schulung Datenschutz!

  • Aktuelles Know-how je nach Bedarf abrufbereit
  • Inhouse-Schulungen vor Ort
  • Risikominimierung von Datenpannen
  • Senkung des unternehmerischen Haftungsrisikos
  • Stärkung der Motivation Ihrer Beschäftigte

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne: RA Nicole Schmidt, LL.M.